Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz e. V.

Kommende Veranstaltungen

So, 02.04.2017 - 15:00 Uhr - Ort: Naturhistorisches Museum Mainz

Vortrag: Wo ist eigentlich der Nordpol unseres Himmels

Referent: Rüdiger Brenner (Hobbyastronomen Alzey e. V.)

Bereits im Altertum wurden dem scheinbaren Jahreslauf der Sonne zwölf Sternzeichen zugeordnet. Bei genauerem Hinsehen zeigen sich Unstimmigkeiten. Wie diese Problematik mit einem nicht statischen Nordpol des Himmels zusammenhängt soll hier geklärt werden.
Die Ursache der Wanderung von Frühlings- und Nordpunkt ist das Phänomen der Präzession der Erdachse. Heute können wir die Gründe für dieses Taumeln des Erdkreisels gut erklären.
Aber auch Folgeprobleme für die praktische Astronomie sollen angesprochen werden:
- Wie brauchbar ist der heutige Polarstern für eine Einnordung?
- Sinn und Zweck einer exakten Polausrichtung.

Eintrittspreise: 4 Euro regulär, 3 Euro für Studenten, Schüler, Auszubildende. Freier Eintritt beim Einlösen unseres Gutscheins.


Fr, 07.04.2017 - 18:30 Uhr - Ort: Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz e. V.

Treffen: Vorstandssitzung und Astrotreff

ASTROTREFF um 20 Uhr (öffentlich)
VORSTANDSSITZUNG 18:30 Uhr (nur für Mitglieder, nicht öffentlich)
Alle Mitglieder und astronomieinteressierte Gäste sind beim Astrotreff herzlich willkommen.

Treffpunkt: Seminarraum. Zugang über das Treppenhaus am Museum in der Reichklarastraße. (oberstes Stockwerk)


So, 09.04.2017 - 14:00 bis ca. 16:00 Uhr - Ort: An der Sternwarte, Klein-Winternheim

Beobachtung: Phänomene auf der Sonne

Auf der Sonne können Sonnenflecken beobachtet werden oder Gasausbrüche (Protuberanzen) am Sonnenrand.
Die Sternwarte ist an diesem Termin bei klarem Himmel für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über die Bewölkungssituation. Parkplätze stehen am P&R-Platz nahe der Autobahnauffahrt zur Verfügung. (5 min Fußweg)


Fr, 21.04.2017 - 21:00 bis ca. 00:00 Uhr - Ort: An der Sternwarte, Klein-Winternheim

Beobachtung: Erleben Sie mit uns den Sternenhimmel

Themen: Jupiter, Iridium Flare (ca. 23 Uhr)
Die Sternwarte ist an diesem Termin bei klarem Himmel für Sie geöffnet. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Bitte informieren Sie sich im Vorfeld über die Bewölkungssituation. Parkplätze stehen am P&R-Platz nahe der Autobahnauffahrt zur Verfügung. (5 min Fußweg)



Treffpunkt für Astronomieinteressierte