Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz e. V.

Messier 91: Galaxie im Haar der Berenike

Spiralgalaxie (Typ SBb) im Sternbild Haar der Berenike (Coma Berenices)

Entfernung: 60 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 10,2 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m091.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 7.5.2001

Technik: 25cm Newton F/5, ST7 ohne Filter; Belichtungszeit: 5x 5min.

M91

Nach oben


Messier 92: Kugelsternhaufen im Herkules

Kugelsternhaufen im Sternbild Herkules

Die hellsten Sterne in diesem Sternhaufen sind rote Riesensterne, wie man auch an ihrer rötlichen Färbung auf dieser Aufnahme erkennt. Daneben sieht man auch viele helle blaue Sterne, dies sind ebenfalls Riesensterne, die das Stadium des Helium-Brennens erreicht haben. "Normale" Sterne, die noch nicht das Riesenstadium erreicht haben, sind wesentlich lichtschwächer und sind auf diesem Bild nur noch schwach zu erkennen.

Entfernung: 27000 Lj.; Scheinbare Helligkeit: 6,4 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m092.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 16.10.2011

Technik: 25cm Newton F/5, ST7E mit Filterrad; Belichtungszeit: R,G: 8min, B: 12min

M92

Nach oben


Messier 93: Offener Sternhaufen im Achterdeck des Schiffs

Offener Sternhaufen im Sternbild Achterdeck des Schiffs (Puppis).

Entfernung: 3600 Lj.; Scheinbare Helligkeit: 6,0 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m093.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Astrofarm Tivoli, Namibia, 10.9.2013

Technik: 20cm Newton F/4, Canon EOS 1100Da; Belichtungszeit: 20x 2min

M93 (Farm Tivoli, Namibia)

Nach oben


Messier 94: Galaxie in den Jagdhunden

Spiralgalaxie (Typ Sb) im Sternbild Jagdhunde (Canes Venatici)

Entfernung: 14,5 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 8,2 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m094.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 7.4.2000

Technik: 25cm Newton F/5, ST7 ohne Filter; Belichtungszeit: 5x 5min.

M94

Nach oben


Messier 95: Galaxie im Löwen

Spiralgalaxie (Typ SBb) im Sternbild Löwe (Leo)

Am 16.3.2012 wurde in einem Spiralarm dieser Galaxie eine Supernova (SN2012aw) vom Typ II entdeckt (siehe Aufnahme vom 20.3.2012).

Entfernung: 38 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 9,7 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m095.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 21.2.2012

Technik: 25cm Newton F/5, ST7 mit Filterrad; Belichtungszeit: 55min (L: 20min, R,G:10min, B:15min).

M95 am 21.2.2012
M95 mit SN2012aw am 20.3.2012

Nach oben


Messier 96: Galaxie im Löwen

Spiralgalaxie (Typ Sa) im Sternbild Löwe (Leo)

M 96 ist das hellste Mitglied des LEO I Galaxienhaufens, der daher auch M96 Gruppe genannt wird. Zu dieser Galaxiengruppe gehört z.B. auch M95.

Entfernung: 38 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 9,2 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m096.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 26.03.2012

Technik: 25cm Newton F/5, ST7 mit Filterrad; Belichtungszeit: 55min (L: 20min, R,G:10min, B:15min).

M96

Nach oben


Messier 97 ("Eulen-Nebel"): Planetarischer Nebel im Großen Bär

Am Himmel findet man den Eulen-Nebel im Sternbild des großen Wagens, am unteren Ende des Kastens.

M97 gehört zur Gruppe der planetarischen Nebel. Bei diesen Objekte handelt es sich um die äußeren Hüllen von Sternen, die diese am Ende ihres Lebenszyklus abgestoßen haben. Meist befindet sich im Zentrum eines planetarischen Nebels der Rest des ehemaligen Sterns in Form eines weißen Zwerges.

Entfernung: 2600 Lj.; Scheinbare Helligkeit: 12,0 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m097.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 2.4.2002

Technik: 25cm Newton F/5, ST7E mit Filterrad, LRGB, Bearbeitung mit Fitswork4; Belichtungszeit: L:15 min, R,G:6min, B:8min

M97

Nach oben


Messier 98: Galaxie im Haar der Berenike

Spiralgalaxie (Typ Sb) im Sternbild Haar der Berenice (Coma Berenices). M98 gehört zum Virgo-Galaxienhaufen und nähert sich uns mit einer Geschwindigkeit von 140 km/s, was bei dieser Entfernung ungewöhnlich ist.

Entfernung: 60 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 9,2 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m098.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 07.04.2013

Technik: 25cm Newton F/5, ST7, Bearbeitung mit Fitswork4; Belichtungszeit: 24 min

M98

Nach oben


Messier 99: "Pinwheel"-Galaxie im Haar der Berenike

Spiralgalaxie (Typ Sc) im Sternbild Haar der Berence (Coma Berenices). M99 gehört zum Virgo-Galaxienhaufen.

Entfernung: 60 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 9,9 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m099.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 07.04.2013

Technik: 25cm Newton F/5, ST7 mit Filterrad, Bearbeitung mit Fitswork4 und Photoshop; Belichtungszeit: 66min (L: 30min, R,G,B je 12min).

M99

Nach oben


Messier 100: Galaxie im Haar der Berenike

Spiralgalaxie (Typ Sc) im Sternbild Haar der Berenike (Coma Berenices). Diese Galaxie ist eines der hellsten Objekte des Virgo-Galaxienhaufens.

Entfernung: 60 Mill. Lj.; Scheinbare Helligkeit: 9,3 mag

SEDS database: messier.seds.org/m/m100.html

Bild-Autor: Otmar Nickel, AAG Mainz; Ort/Zeit: Mainz-Ebersheim, 20.3.2012

Technik: 25cm Newton F/5, ST7E mit Filterrad; Belichtungszeit: Insgesamt 60 min.; Bearbeitung mit Fitswork4 und Photoshop LE.

M100

Nach oben