Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz e. V.

Neptun


Neptun 2011

Neptun ist der von uns am weitesten entfernte Planet; bei einem scheinbaren Durchmesser von ca. 2" sind mit Amateurteleskopen kaum noch Oberflächenstrukturen darstellbar. Sein größter Mond Triton ist auf der Aufnahme vom 2.10.2011 rechts neben dem Planeten zu sehen.

Aufnahme von O. Nickel in Mainz-Ebersheim am 2.10.2011 20:53 UT mit 25cm Newton-Teleskop und ST7E mit Filterrad, Bel. R/G: je 20s, B:30s

Neptun und Triton