Astronomische Arbeitsgemeinschaft Mainz e. V.
  • Ihr Blick von Rheinhessen ins All

    Beobachtungen in der Sternwarte

    Wir bieten im etwa zweiwöchentlichen Rhythmus öffentliche Beobachtungen in unserer Sternwarte an.
    Als Besuchergruppe und Schulklasse können Sie mit uns Sondertermine vereinbaren.

  • Wichtige Infos zu unserem Verein auf einen Blick.

    In unserem Infoflyer

    Erhältlich im Naturhistorischen Museum, bei unseren
    Veranstaltungen, oder unter untenstehendem Link.

  • Unsere Vortragsreihe im Naturhistorischen Museum Mainz

    Astronomie am Sonntag

    Informieren Sie sich bei unseren Vorträgen über aktuelle Themen der Astronomie und bilden Sie
    sich weiter. Astronomie-Anfänger wie auch Fortgeschrittene sind herzlich willkommen.

  • Behalten Sie Astronomie im Fokus, mit unserem

    Astro-Newsletter

    Unser Newsletter ist für Sie kostenlos und informiert Sie ca. einmal im Monat per Mail über Aktuelles
    aus der Astronomie in Mainz und Umgebung.

Willkommen bei der Astronomischen Arbeitsgemeinschaft Mainz e. V.

Wir sind der Verein für Astronomieinteressierte in Mainz und Umgebung.
Sie finden uns auch bei Facebook und Twitter.


Neuigkeiten

Wer am Wochenende auf ein astronomisches Freizeitprogramm abzielt, der kann uns beim Halt-Dich-Fest in Klein-Winternheim treffen. Bei der Kinderrallye am Samstag ab...

22.05.2015 - 10:57 Uhr

Halt-Dich-Fest

Auf dieser Seite erfahrt ihr alles über das Halt-Dich-Fest 2015. Hier bleibt ihr auf dem Laufenden und verpasst keine noch so kleine Neuigkeit!

Jetzt weiterlesen auf unserer Facebookseite »


Am 6.5-Meter Magellan-Teleskop des "Las Campanas Observatory" in Chile, kann jetzt auch visuell mit Hilfe adaptiver Optik beobachtet werden. Warum ist das...

05.05.2015 - 18:30 Uhr

Eyepiece Observing With MagAO | Magellan AO

On our first night on-sky in 2015A, Clio wasn’t quite ready to mount on the telescope. We also needed to test operating the AO system with a different camera (Clio’s...

Jetzt weiterlesen auf: visao.as.arizona.edu »


In drei Stunden, um 15 Uhr, geht es im Vortrag von Dr. Ulrich Bastian im Naturhistorischen Museum Mainz um die Gaia-Mission. Wer...

26.04.2015 - 10:20 Uhr

Gaia in your pocket – mapping the Galaxy with the new Gaia app

Mapping one billion stars in our Galaxy may seem like an impossible feat, but that’s exactly what ESA’s Gaia mission aims to do, with the ultimate goal of creating the...

Jetzt weiterlesen auf: blogs.esa.int »